Meine

WOrte




Gut ist es noch immer

(vielleicht das Beste)

das Leben zu lieben

das eigene

und das der andern

alles, was lebendig geblieben

in uns

mit uns

um uns herum

ohne Liebe

bleibt das Leben stumm.

 

Wo kommt es her

wo geht es hin

frage nicht

zu leben

ist des Lebens Sinn.

(aus meinem Märchenbuch "Ende und Anfang - Märchen aus der Zukunft")

Ein Dichter

 

Ich bin ein schlichter

einfacher Dichter

an vielen Orten

suche ich nach Worten

habe ich welche gefunden

halte ich sie fest

auf dem Papier

gehören sie mir

für eine Weile

machen sie Halt

bekommen eine Gestalt.

Lasse sie dann ziehen

in die weite Welt hinaus

mit ein bisschen Glück

kommt irgendwann

ein kleines Stück

zurück.

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern